Psychotherapie

Und plötzlich geht's nicht mehr...

Wo Psychotherapie Sinn macht:

Bei einem bestimmten Zusammentreffen von inneren und äußeren Faktoren gelingt der innere Balanceakt der Psyche nicht mehr und es treten Symptome auf, die wir alleine nicht mehr bewältigen können oder wollen. Im Rahmen einer Psychotherapie begleite ich meine Klienten, je nach Art Ihrer Bedürfnisse, ggf. auch über einen längeren Zeitraum.

  

Unser Denken, Fühlen und Handeln ist durch unbewusste, alte Glaubenssätze und Überlebensstrukturen geprägt, die bestimmen, wie wir unser Leben erleben. Im Hintergrund lenken Sie oft den Lebensweg, den wir einschlagen und lassen wenig anderen Möglichkeiten zu. Entwicklungstrauma ist ein anderer Begriff für die Ursache dieser uns grundsätzlich prägenden Muster, die ich auch frühe Wunden nenne. Diesen alten Mustern auf die Spur zu kommen, sie in ihrer Entstehungsgeschichte zu würdigen und dann zu verändern, birgt die Möglichkeit, wieder in tiefere Verbindung mit sich selbst zu kommen. Sie lernen sich selbst in Ihrer Ganzheit zu sehen und anzunehmen und können mit neugewonnener Gestaltungsfreiheit Ihr Leben in die eigene Hand nehmen. 

 

Im Rahmen einer Psychotherapie setze ich körpertherapeutische, traumatherapeutische, gesprächstherapeutische und verhaltenstherapeutische Mittel ein, um Ihnen effektiv und bezogen auf Ihr Anliegen weiterzuhelfen. Wir arbeiten an der Wahrnehmung und Einbeziehung der körperlichen, emotionalen und mentalen Ebene, um Ihnen wieder ein Feld zu erschaffen, das Ihr individuelles, grundlegendes Wohlbefinden nährt und fördert. 

 

In einem unverbindlichen Kontaktgespräch klären wir alle aufkommenden Fragen.

Psychotherapie dient der Behandlung von psychischen Symptomen oder Beschwerden, diese Beschwerden können z.B. sein:  

 

  • Ängste und Sorgen
  • Niedergeschlagenheit und Antriebsschwäche
  • stressbedingte Körpersignale wie Schmerzen und Schwäche
  • Reaktionen auf belastende Ereignisse (Verlust/ Tod/ Gewalt/ Kränkung) 

Körper

Unser Körper ist unser erstes Zuhause in dieser Welt. In und durch Ihn erleben wir unser Leben unmittelbar und gegenwärtig. 

Emotionen

Gefühlen ereignen sich in uns, sie kommen und gehen. Im Wahrnehmen der Gefühle und ihres Ursprungs liegt große Freiheit. 

Denken

Denken wir oder denkt Es uns? Gedanken können erschaffen oder zerstören und es ist an uns, ein angemessenes Verhältnis zu unserem Denken zu finden. 



Rahmenbedingungen

Alle meine Angebote können auf deutsch oder englisch erfolgen. 

Unsere Termine können stattfinden:

  • in meiner Praxis
  • über SKYPE oder ZOOM (Online Session)

 

Dauer

Je nach Ausgangslage kann eine Psychotherapie von unterschiedlicher Dauer sein.

Manche Anliegen lassen sich leicht klären und lösen, es gibt aber auch Schwierigkeiten, für deren Bewältigung wir mehr Zeit zum Anschauen, Integrieren und Weitergehen brauchen. Wir schauen gemeinsam, welche Unterstützung für Sie passend und hilfreich ist und auf welchem Weg wir die passenden Lösung herbeiführen können. Manchmal sind schon wenige Sitzungen ausreichend, da mein Therapieansatz unter anderem handlungs- und lösungsorientiert ist und es darum geht, das, was in der Sitzung erarbeitet wurde, unmittelbar in den Alltag zu integrieren.  

 

Honorar & Rechtliches

Eine Sitzung dauert 60 Minuten und kostet  85 €  für Selbstzahler. Im Einzelfall ist mehr Zeit am Stück nötig, wobei sich der Preis entsprechend ändert. Das besprechen wir jeweils bei der Terminvereinbarung.

 

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen in der Regel keine Behandlungsleistungen. Private Kranken- oder Zusatzversicherungen erstatten die Behandlungskosten ganz oder teilweise. Dies kann je nach Versicherung und Vertrag sehr unterschiedlich sein. Bitte klären Sie dies vorab eigenständig mit Ihrer Versicherung. Die mit Ihnen vereinbarten Behandlungskosten sind von der Erstattungshöhe Ihrer Versicherung unabhängig.

 

Heilpraktiker üben ihren Beruf eigenverantwortlich aus und zählen zu den freien Berufen im Sinne des  § 18 EStG. Die Tätigkeit der Heilpraktiker beruht auf einem zum bürgerlichen Recht gehörenden Dienstvertrag mit dem Patienten. 

 

Terminabsagen  

Vereinbarte Termine müssen mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden. Ist dies nicht der Fall, werden die Ausfallkosten privat in Rechnung gestellt. 

 

Gerne vereinbare ich ein unverbindliches, telefonisches Kontaktgespräch mit Ihnen, in dem wir Ihre Fragen oder Ihr Anliegen und den voraussichtlich dafür nötigen zeitlichen Rahmen unserer Zusammenarbeit gemeinsam betrachten. 

 

Kontaktieren Sie mich unter  +49 (0)178-9831997  oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 


Preise

Kontaktgespräch

 

 

Kennenlern-Paket

 

 

Kurzzeittherapie-Paket

 

 

individuelle Bedürfnisse

 

 

Grundpreis

 

 

bei finanziellen Einschränkungen:

15 - 25 min. kostenlos

 

 

3 Sitzungen je ca. 60 min. für 250€

 

 

10 Sitzungen je ca. 60 min. für 790€

 

 

Preis auf Anfrage

 

 

85€ pro 60 min.

 

 

sprechen Sie mich bitte auf mein Sozial-Programm an